26.03 - 10.04.2018 Uruguay - Adios America Sur

26.03 - 10.04.2018 Uruguay - Adios America Sur

Uruguay; Eines der kleinsten Länder in Südamerika liegt am Atlantischen Ozean, zwischen Brasilien und Argentinien. Hier leben etwa 3.5 Millionen Menschen, die Hälfte davon in der Hauptstadt Montevideo. Hauptziel vieler Reisenden sind sicher die 500km feinen Sandstrände, aber auch die Wälder, Hügel, heissen Quellen, Kunstfestivals oder die vielen Möglichkeiten in Sport und Unterhaltung.
001 Uruguaypng
0011 3003 Leuchtturm La Paloma 7jpg

26.03 Zurück in Uruguay
Wir kamen über den Rio Uruguay über eine riesige Brücke von Argentinien nach Uruguay. Es war ein einfacher und schneller Grenzübergang ohne Probleme. Dann fuhren wir weiter zur nächsten Stadt Mercedes, um frisches Gemüse zu kaufen. Im Park der Stadt fanden wir einen ruhigen Platz am Fluss. Alles in allem war es ein perfekter Tag und wir konnten viel von unserer Liste streichen. Das Beste von allem: An der Grenze haben wir ein Jahr für Lola in Uruguay bekommen. (Mehr davon am Ende des Posts :-)
ENG: We came over the Rio Uruguay above a huge bridge from Argentina to Uruguay. It was an easy and fast border crossing without troubles. Then we drove further to the next city Mercedes to buy fresh veggies. In the park of the city we found a calm place at the river. All in all, it was a perfect day and we could cross a lot from our list. Best of all: At the border, we got one year for Lola in Uruguay. (More of that at the end of the post :-)
0012 2703 Mercedes - Ancap Gasstation 5jpeg
003 2703 Mercedes - Ancap Gasstation 101jpg
Um unsere Wärme/Kältedemmungen zu verstauen haben wir etwas gebastelt. :-)
In order to stow our heat/cold inhibitions, we have tinkered something. :-)

27/28.03 Mal schnell 350km für ein Visum
Da wir für Kuba ein Visum benötigen und man dies vor Abflug haben muss, waren wir bereits seit längerem auf der Suche. Auf Umwegen kamen wir zu der Info, das dies auch beim Check-in bezogen werden kann, doch wir wollten auf Nummer sicher gehen und fuhren deshalb zum Flughafen. Zumal es kein wirklicher Umweg war.
Doch die Strassen liessen vielerorts zu wünschen übrig… Doch mit Podcast hören waren diese 350km bald "Geschichte" ;-) Wir umfuhren die Stadt Montevideo weitläufig und kamen schnell beim Flughafen an. Wie erhofft bekamen wir nun ohne Probleme endlich das ersehnte Visum. Unserem "Abenteuer" Kuba sollte nun nichts mehr im Wege stehen ;-)
Später fanden wir ein ruhiges Plätzchen am Fluss "Solis Chico".
ENG: Since we need a visa for Cuba and this before departure, we have been looking for it quiet a long time. We came to the information that this can also be obtained at the Check-in, but we wanted to be sure and therefore we drove to the airport. Especially since it was not a real detour. We drove around the city of Montevideo and arrived quickly at the airport. As hoped we finally got the visa without problems. Later, we found a quiet spot on the river "Solis Chico".
002 2803 Atlantida 2jpg

Ab 29.03 - Ostertage an der Küste von Uruguay
004 2903 Cuchilla Alta 8jpg
Toll wieder am Meer zu sein, den Wellen zu lauschen und durch den Sand zu schlendern...
Great to be back on the beach, listen to the waves and stroll through the sand ...
005 2903 Cuchilla Alta 10jpg
Übernachtungsplatz am Strand von Cuchilla Alta
Overnight on the beach of Cuchilla Alta

Weiter ging es nach La Paloma. Ein momentan verschlafenes Städtchen direkt am Meer. Herrlich. Dort besichtigten wir den Leuchtturm und hatten von oben einen tollen Panoramablick (nach den 143 Stufen... :-)
ENG: Next stop was La Paloma. A currently sleepy town right on the sea. There we visited the lighthouse and had a great panoramic view from the top (after the 143 steps... :-)
006 3003 Leuchtturm La Paloma 9jpeg  007 3003 Leuchtturm La Paloma 5jpeg
008 3003 Leuchtturm La Paloma 1jpeg
009 3003 Leuchtturm La Paloma 3jpeg
010 3003 Leuchtturm La Paloma 11JPG
Wonderful fullmoon…
011 3103 Beach La Paloma 8JPG
Well, what's that?! ;-)
012 3103 Beach La Paloma 2jpeg
Morgenstund hat Gold im Mund - The early bird catches the worm
013 3103 Beach La Paloma 17jpg
Wir genossen die zwei Tage hier an der ruhigen Küste sehr und waren froh mal nicht zu fahren.
We enjoyed the two days here on the quiet coast very much and were happy not to drive.

01. - 04.04 Punta del Este - Maldonado
Wir fuhren nun wieder retour und bogen bald ab zur Küste (Highway fahren wird mit der Zeit doch langweilig ;-) In José Ignacio, ein aufpoliertes Feriendorf, entzückte uns der dortige Faro (Leuchtturm). Weiter ging es nun entlang der Küste bis kurz vor Punta del Este/Maldonado. Am Fluss Maldonado fanden wir einen erstaunlich ruhigen Platz inmitten der Stadt.
ENG: We drove back again and soon turned off to the coast (Highway driving gets boring with time) In José Ignacio, a chic and quiet beach resort, we were delighted by the local Faro (lighthouse). We continued on the coast until shortly before Punta del Este/Maldonado. At the river Maldonado we found a surprisingly quiet place in the middle of the city.
015 0104 Faro Jose Ignacio 4jpeg
016 0104 Arroyo Maldonadojpeg

Wir hatten anschliessend zwei interessante Tage in Punta del Este (direkt angrenzend zu Maldonado). Ich (Fabian) schlenderte durch die Stadt auf der verbissenen Suche nach Euros für Kuba. Nach langem, musste ich mir schliesslich eingestehen, dass ich keine Euros, einfach so, bei einem Automaten oder Bank abheben kann. Na dann, USD abheben, zum Cambio (Wechselstube) und in Euro wechseln. Welche wir dann in Kuba in die Währung CUC oder CUP wechseln... Ja das Land hat zwei Währungen. Kuba gefällt uns schon jetzt, einfach alles anders als man es erwartet. Wir sind gespannt, ihr hoffentlich auch ;-) Der Nachmittag bestand grösstenteils darin in der hoffnungsvollen Suche nach einer Dusche. Klingt nicht so schwer, war aber zum Zähne ausbeissen. Wir waren aber positiv gestimmt, was vieles leichter machte ;-) Fabian fragte sogar bei einem Liebes-Motel und so nun einer lustigen Erinnerung reicher :-) Die Dusche blieb uns bis zu diesem Punkt verwehrt, doch der MC-Flurry wurde gewährt... Gestärkt mit Zucker machten wir uns auf zum Parkplatz. Auf dem Weg entdeckten wir ein weiteres Fitness-Center und unternahmen einen letzten Versuch; Siehe da - Es klappte und wir erhielten unsere wohlverdiente Dusche doch noch. Fazit: Gib niemals auf, oft ist die letzte Anfrage der Volltreffer...
Tags darauf nahmen wir es gelassener und wuschen "nur" unsere Wäsche. Wieder einmal in einem Self-Service Laundromat.

ENG: We had two interesting days in Punta del Este (directly to Maldonado). Me (Fabian) walked through the city on the search for euros for Cuba. After a long time, I had to admit that I cannot withdraw euros, just like that, at a vending machine or a bank. Well then, withdraw USD, take off to the Cambio (currency exchange) and change in Euros. Which we change to the CUC or CUP currency in Cuba... Yes, the country has two currencies. We already like Cuba, everything is different from what we expect it to be. The afternoon was mostly in the hopeful search for a shower. Does not sound so hard, but it was "hard-work". But we were positive, which made it much easier ;-) Fabian even asked at a love motel and is now a funny story richer :-) The shower was denied to us to this point, but the MC Flurry was granted... Strengthened with sugar we went to the parking. On the way, we discovered another fitness center and made one last attempt; Behold - It worked and we finally got our well-deserved shower. Conclusion: Never give up, often the last request is the big hit...
The next day we took it more relaxed and "just" washed our clothes. Once again in a self-service Laundromat.
017 0404 Punta del Este - Punta Ballena 31jpg
Schöner Sonnenaufgang hinter der "Hand im Sand" Skulptur
Beautiful sunrise behind the "Hand in the sand" sculpture
018 0404 Punta del Este - Punta Ballena 8jpeg

04.04 Punta Ballena
Wir lassen die Bilder für sich sprechen...
We let the pictures speak for themselves ...
019 0404 Punta del Este - Punta Ballena 25jpg
020 0404 Punta del Este - Punta Ballena 30jpeg
022 0404 Punta del Este - Punta Ballena 36jpeg
023 0404 Punta del Este - Punta Ballena 39jpg
024 0504 Punta Ballena - Piriapoilis - Arroyo Solis Grande 3jpg
The next morning...

05.04 Piriapolis
025 0504 Punta Ballena - Piriapoilis - Arroyo Solis Grande 14jpeg
Einstimmen auf Kuba...
026 0504 Punta Ballena - Piriapoilis - Arroyo Solis Grande 19jpeg
Lola bekam eine letzte wohlverdiente Aussenwäsche
Lola got one last well-deserved outside wash
027 0504 Punta Ballena - Piriapoilis - Arroyo Solis Grande 33jpeg
Ein letzter wunderschöner Übernachtungsplatz in der Natur
A last beautiful place to stay in nature
028 0504 Punta Ballena - Piriapoilis - Arroyo Solis Grande 39jpeg
029 0604 UY Storage 11jpg
Beautiful morning

06. - 09.04 UY-Storage
Wir verbrachten die letzten Tage auf dem Camping-Gelände wo Lola für eine Zeit lang in einer trockenen Halle untergestellt wird bis wir sie wieder begrüssen dürfen.
Wir hatten also noch allerlei zu tun, zu organisieren, aufräumen und putzen. Wir machten nochmals tolle Reisebekanntschaften und wurden sogar für ein "Bulli"-Buch interviewt! Also nochmals sehr ereignisreiche Tage in Uruguay. Wir verlassen nun Südamerika mit einem lachenden und weinenden Herzen und freuen uns darauf irgendwann in Zukunft Lola wieder abzuholen. Doch vorerst schauen wir auf unser neues Abenteuer; Kuba ruft!
ENG: We spent the last few days on the campsite where Lola is kept for a while in a dry hall until we are allowed to greet her again.
So, we had a lot of things to do, to organize and clean up. We made great travel acquaintances again and were even interviewed for a "Bulli" book! So again very eventful days in Uruguay. We are now leaving South America with a laughing and crying heart and look forward to picking up Lola again sometime in the future. But for now we are looking at our new adventure; Cuba is calling!
031 0904 - UY Storage 4jpg
030 0904 - UY Storage 3JPG
032 0904 - UY Storage 10jpg

Wann - Wo:
034 When-Where Uruguaypng
Infos aus dem kostenlosen Reiseführer für Uruguay, Argentinien und Chile auf:
and from the free travel guide for Uruguay, Argentina and Chile: https://www.getsouth.com

033 0904 - UY Storage 13jpg
Bye bye South America - Adios Amercia Sur